Banner

Deutsch- und Mathematikunterricht in Förderkursen

Um den äußerst  heterogenen Lernvoraussetzungen der Schüler und Schülerinnen gerecht werden zu können, ist der Unterricht in den Kulturtechniken (Deutsch und Mathematik) in Form von Förderkursen organisiert. Vom Buchstabenlehrgang bis zur Textwerkstatt – von den Farben und Formen bis zu den schriftlichen Rechenverfahren, werden klassenübergreifend Kurse angeboten, in denen jeder und jede gemäß des individuellen Leistungsstandes die passende Förderung erhält. So können die Schüler und Schülerinnen auf ihrer aktuellen Entwicklungsstufe im Schriftspracherwerb und im mathematischen Lernprozess abgeholt und gemäß dem individuellen Förderplan gefördert werden.

CIMG1037
Home   Die Schule   Berufsorientierung   Konzept   Angebote   Kontakt   AIDE   i-serv